Schlüsselanhänger mit Logo & Lanyards

Mehr als nur ein Schlüsselhalter

Als Werbeartikel sind Schlüsselanhänger und Lanyards unglaublich beliebt. Doch vielen Werbetreibenden fehlt die Übersicht über diese große Giveaway-Kategorie. Deshalb beantwortet die mypromo-Redaktion alle wichtigen Fragen zum Werbemittel Schlüsselanhänger. Bonus: 5 Tipps, mit denen bedruckte Schlüsselanhänger mit Logo als Werbegeschenk noch besser wirken.

Schlüssel, Smartphone, Geldbeutel – ohne diese drei Dinge geht heute wohl niemand aus dem Haus. Umso erstaunlicher, dass Schlüsselanhänger, Lanyards und Schlüsselmäppchen bei der Suche nach einem geeigneten Werbeartikel von den Industriekunden oft übersehen werden. Dabei hat so ein Schlüsselanhänger mit Logo alles, was sich man von einem effektiven Werbeartikel wünscht.

Schlüsselbänder mit Logo und Co. sind:

  • langlebig
  • alltagstauglich
  •  kostengünstig.

Sie sprechen außerdem eine breite Zielgruppe an, die beinahe alle Altersgruppen umfasst. Denn schon manche Grundschulkinder tragen stolz einen Schlüsselbund.

Schlüsselanhänger als Werbemittel
Schlüsselanhänger mit Logo und bedruckte Lanyards gibt es in vielen Farben und Formen.

Werbemittel Schlüsselanhänger – welche Arten gibt es eigentlich?

Grob unterteilt man Schlüsselanhänger mit Logo in

  • Schlüsselanhänger bedruckt ohne Funktion
  • Werbegeschenk-Schlüsselanhänger mit Zusatznutzen
  • Schlüsselband bedruckt (Lanyard)
  • Lanyard mit Zusatzfunktion
  • Schlüsselmäppchen mit eigenem Logo
  • Key Holder.

Schlüsselanhänger bedruckt ohne Funktion

Schlüsselanhänger können rein dekorative Funktion haben. Bekanntestes Beispiel sind Schlüsselanhänger mit dem Logo großer Automarken. Denn diese sind im Grunde Image-Werbung für den Brand. Sie sind gleichzeitig so beliebte Werbeartikel für Autofahrer, dass sie sogar als Merchandise verkauft werden. Am besten funktioniert das bei starken Marken, mit Regionalbezug oder einem Werbe-Maskottchen. Auch Clubs und Kneipen vergeben immer einmal Schlüsselanhänger mit ihrem Logo und erzeugen so ein „Stammkunden-Gefühl“.

Werbegeschenk-Schlüsselanhänger mit Zusatznutzen

Ein Schlüsselanhänger mit Firmenlogo wird besonders gerne angenommen, wenn er einen Zusatznutzen bietet. Das können relativ einfache Streuartikel sein, wie etwa Einkaufchips, Flaschenöffner oder Einkaufswagen-Löser mit eigenem Logo. Doch es gibt auch Reifenprofiltiefenmesser mit Werbedruck, Mini-Taschenlampen mit Gravur oder kleine Powerbanks mit Werbung.

Den wohl wirkungsvollsten Schlüsselanhänger mit Logo-Gravur und Zusatznutzen hat im April 2021 wohl Apple auf den Markt gebracht. Denn der Air Tag kann dabei helfen, verlegte Gegenstände wiederzufinden. Eine ähnliche Funktion bieten die Tile-Tags. Sie werden gelegentlich auch als Premium-Schlüsselanhänger mit Logo vergeben.

Schlüsselanhänger mit Kneipenlogo
Kein Zusatznutzen, aber prestigeträchtig: Antiker Schlüsselanhänger mit Logo einer Münchner Kneipe.
Apple Air Tag
Wohl bekanntester Schlüsselanhänger mit Zusatznutzen: Der Apple Air Tag.

Schlüsselband bedruckt / Lanyard

Lanyards mit Logo sind in den letzten Jahren häufig auf Messen und Events ausgegeben worden. Denn sie wirken nicht nur auf der Veranstaltung, wo sie zur Befestigung von Zugangsberechtigung oder Visitenkarte zum Einsatz kommen. Die Schlüsselanhänger mit eigenem Logo haben ein zweites Leben als praktischer Halter für Zugangs-Tags und Schlüsselbünde. Sie sind umso begehrter, je exklusiver oder prestigeträchtiger der Event war, auf dem sie verteilt wurden.

Wer Schlüsselbänder etwa mit dem Logo einer Fachkonferenz bedrucken lassen will, erreicht damit sehr wahrscheinlich exklusive Zielgruppen in einem ansonsten weitgehend werbefreien Umfeld. Gute Beispiele dafür sind etwa Universitäten, Labore und weiterführende Bildungsinstitute.

Man unterscheidet beim Schlüsselband als Werbegeschenk im Allgemeinen:

  •  Einfaches Schlüsselband aus Textil, Kunststoff oder Leder mit Metall-Karabiner oder Kunststoff-Haken.
  •  Teilbare Schlüsselbänder mit Logo: Hier lässt sich das Lanyard bei Bedarf durch eine Schnalle verkürzen.
  • Schlüsselband als Werbegeschenk mit Sicherheitsverschluss: Dieses Lanyard mit Logo eignet sich vor allem für sportliche Zielgruppen sowie sehr junge Kunden oder Senioren. Denn bei diesem Schlüsselanhänger öffnet sich das Band auf Zug. Dadurch kann der Träger nicht so leicht hängenbleiben, und sich womöglich die Luft abschnüren.

Lanyard mit Zusatzfunktion

Gelegentlich gibt es Lanyards als Werbegeschenk, die nützliche Zusatzfunktionen aufweisen. So kann man ein Schlüsselband als Ladekabel für Smartphones und andere kleine Gadgets nutzen. Andere Lanyards weisen Halterungen für das Smartphone auf, gelegentlich gibt es sogar Exemplare mit eingenähtem Kleingeldfach.

Lanyard für Messekarte
Auf der Messe trägt ein Lanyard die Eintrittskarte, doch im Büro wird es zum Prestigeobjekt. Schließlich zeigt es, dass der Besitzer auf einer wichtigen Fachveranstaltung war.

Schlüsselmäppchen mit eigenem Logo

Schlüsselmäppchen mit Logo-Druck sind vor allem in der Auto- und Immobilienbranche beliebt. Denn viele Empfänger bringen zur Übergabe keinen eigenen Schlüsselanhänger mit. Dadurch kann ein Schlüsselmäppchen mit Werbung echten Nutzen stiften.

Zusätzlich erinnert das Schlüsselmäppchen mit Logodruck im Alltag an einen wahrscheinlich sehr wichtigen Moment im Leben des Empfängers. Wenn ein Schlüsselmäppchen als Werbegeschenk ansprechend wertig aussieht und eine hohe Qualität aufweist, hat es dadurch das Potenzial zum echten Erinnerungsstück. Die Werbung ist dann  jahrelang präsent.

Key Holder als Werbegeschenk

Key Holder sind unter den Schlüsselanhängern eine relativ neue Kategorie. Deshalb sind sie als Giveaway noch nicht sehr weit verbreitet. Die Schutzgehäuse für moderne Schlüssel-Typen sind vor allem bei jüngeren Empfängern als Werbegeschenk sehr beliebt. Denn sie sparen Platz und schützen Tasche und Smartphone vor Beschädigung durch den Schlüsselbart. Zusätzlich wirken sie moderner als ein Schlüsselmäppchen.

Key Holder als Werbeartikel
Key Holder als Giveaways sind eine moderne Alternative zum Schlüsselmäppchen.
Schlüsselmäppchen mit Logo
Das Schlüsselmäppchen ist als Werbegeschenk vor allem in der Auto- und Immobilienbranche beliebt.

Wie kann man Schlüsselbänder bedrucken lassen?

Im mypromo Online Editor ist es ganz einfach, einen Werbeartikel-Schlüsselanhänger zu designen. Denn die Grafik wird im Browser im Handumdrehen platziert. Man kann sich außerdem das fertige Schlüsselband mit Logo sogar in 3D anzeigen lassen. Dadurch kann man Werbemittel viel schneller ordern, denn ein Musterdruck wird nicht mehr benötigt.

Neben dem Druck im Sieb-, Offset- oder Digitaldruck-Verfahren werden Schlüsselanhänger für die Werbung gelegentlich auch noch bestickt.

Bonus: 5 Tipps für den wirkungsvollen Einsatz von einem Schlüsselanhänger mit Logo

1.       Beim Schlüsselanhänger mit Logo auf Qualität setzen

Ein Karabiner, der nicht zuverlässig schließt oder ein Band, das nicht richtig vernäht ist, kann beim Empfänger zum Verlust von Wertgegenständen führen. Dadurch wird der Zweck des Werbegeschenkes dann gründlich verfehlt. Deshalb bei der Qualität des Werbeartikels nicht sparen.

2.       Beim Lanyard mit Logo das Design nicht unterschätzen

Moderne gestaltete, dezente Schlüsselanhänger mit Logo kommen meist besser an als stark werblich aufgemachte Modelle. Ausnahmen können sehr starke und Luxus-Brands sein.

3.       Das Schlüsselband als Werbeartikel wirkt nur in der richtigen Farbe

Wer Schlüsselanhänger bedrucken lässt, sollte nicht der Versuchung erliegen, einfach die eigene Lieblingsfarbe auszuwählen. Denn Psychologen haben recht genau erforscht, welche Wirkungen von den einzelnen Werbeartikel-Farben ausgehen.

4.       Der Werbeartikel Schlüsselanhänger muss nützlich sein

Ein einfaches Firmenlogo auf einen Schlüsselanhänger drucken zu lassen, reicht oft nicht aus, damit der Empfänger das Giveaway längerfristig nutzt. Clevere, zielgruppengerechte Zusatzfunktionen wie etwa ein Mini-Taschenlampe für Gassi-Geher machen aber aus Werbegeschenk einen Dauerbrenner mit jahrelanger Wirkung.

5.       Nachhaltigkeit im Blick behalten

Ob ein Schlüsselanhänger mit Logo wirklich ein nachhaltiger Werbeartikel ist, hängt nur zum Teil vom Material ab. Denn wenn Lanyards mit Logo am Ausgang vom Messegelände im Abfallkorb landen, wurden Budget wie Rohstoffe verschwendet. Deshalb auch bei Streuartikeln wie Schlüsselbändern mit Logo auf eine exakte Bestimmung der Zielgruppe achten.