Werbeartikel HomeOffice

Produktiv am Küchentisch

Wie spricht man eigentlich Mitarbeiter  im Home-Office an? Mit Werbeartikeln! Wie jedes Geschenk bringen sie kleine Freuden in den drögen Alltag. Wir zeigen die besten Giveaway-Ideen fürs Employer Branding. 

“Herr Müller? Der arbeitet heute von zuhause aus!”. Denn in vielen Firmen ist Home-Office das “neue Normal”.  Mitarbeiter, die von zuhause aus arbeiten, stellen Firmen vor große Herausforderungen. Denn die Verbundenheit zum Unternehmen nimmt ab, wenn sich die Teams monatelang nur noch am Bildschirm sehen. Mit dem richtigen Werbeartikel für Homeoffice-Mitarbeiter können Arbeitgeber ihre Teams motivieren und gleichzeitig wichtige Fachkräfte an sich binden.

Home-Office ist bei Mitarbeitern beliebt, vor allem, wenn diese auf dem Weg ins Büro lange Pendelstrecken zu bewältigen haben. Manche sorgen sich in Zeiten der COVID19-Krise auch um ihre Gesundheit. Für Unternehmen bleibt die Situation schwierig, denn das “Wir-Gefühl” kann durch den Verlust persönlicher Kontakte mit den Kollegen leiden. Unternehmen sollten also jede Chance nützen, sich bei der eigenen Belegschaft ins rechte Licht zu setzen. Solche Maßnahmen sind ein Teil des “Employer Brandings”. Werbeartikel eignen sich dazu besonders gut. Denn wer freut sich nicht über eine keine Überraschung?

Employer Branding in 5 Schritten (Video)
(Video) der BIHK Industrie und Handelskammern in Bayer: In 5 Schritten zum Erfolg mit Employer Branding

Give Aways für Employer-Branding im Home Office

Zu Beginn der Corona-Krise war beinahe jeder beliebige Werbeartikel den Homeoffice-Mitarbeitern willkommen. Schließlich mussten sie sich quasi “über Nacht” einen Heim-Arbeitsplatz einrichten. Zum Teil hatten Fachgeschäfte geschlossen. Werbekugelschreiber oder mit Logo bedruckte Notizbücher waren also quasi die einzige Möglichkeit, an das dringend benötigte Büromaterial zu kommen.

Das hat sich glücklicherweise geändert. Trotzdem ruft das aufgedruckte Logo auf einem Giveaway des Arbeitgebers jedes Mal Firma und Kollegen ins Gedächtnis zurück. Schreibwaren als Werbegeschenk für Mitarbeiter im Home-Office haben aber nicht nur einen emotionalen, sondern auch einen ganz praktischen Zweck. Denn auf Dauer erwarten Angestellte zu Recht, dass ihnen die Firma auch für den Arbeitsplatz zuhause das Büromaterial zur Verfügung stellt. Eben ganz so wie im Office,

Unternehmen, die das notwendige Arbeitsmaterial für zuhause als Werbeartikel mit ihrem Logo ordern, handeln zudem doppelt schlau. Denn das Werbemittel wirkt nicht nur beim eigenen Mitarbeiter, sondern auch in seinem privaten Umfeld als Employer Branding. Clever, oder?

Werbeartikel für den Arbeitsalltag am häuslichen Arbeitsplatz

Für Home-Office-Mitarbeiter kommen Schreib- und Papierwaren aus Werbeartikel in Frage:

  • Kugelschreiber und Tintenroller
  • Leuchtmarker
  • Bleistifte, Buntstifte
  • Notizbücher
  • Kalender und Hybrid-Timer
  • Haftnotizen
  • Lineale

Neben reinem Arbeitsmaterial werden auch dekorative Werbegeschenke gerne von den Zuhause-Arbeitern angenommen:

  • Schreibtischunterlagen
  • Wand- und Bildkalender
  • Ablagen und Stifteköcher
  • Elektronische Werbeartikel, z.B. Kabel, Ladestation, Computermaus

Werbegeschenke zum Wohlfühlen im Home-Office

Die Corona-Krise und die Gefahr eines wirtschaftlichen Anschwungs verunsichert auch Mitarbeiter im Homeoffice. Werbeartikel, die dem Wohlbefinden dienen oder ein Gemeinschaftsgefühl entstehen lassen, sind deshalb besonders beliebt:

  • Süßigkeiten
  • Tee
  • Hautpflegeprodukte
  • Hygieneprodukte
  • Werbetassen und Becher
  • Team T-Shirts
Werbeartikep für Mitarbeiter im Home Office Infografik

Fallstricke – nicht jedes Giveaway kommt an

Werbeartikel sind Werbung – und die wirkt nur, wenn sie authentisch und treffend ist. Dies gilt für außergewöhnliche, mit Stress und Unsicherheit behaftete Situationen umso mehr. Wenn ein Unternehmen bereits Kurzarbeit oder Entlassungen ankündigen musste, können Werbeartikel für die Home-Office-Mitarbeiter auch zynisch aufgefasst werden. Gutes Employer-Branding geht anders.

Checkliste Werbeartikel für Home Office-Mitarbeiter

  • Welche Arbeitsmittel benötigen Mitarbeiter im Home-Office?
  • Soll der Werbeartikel auch als Employer-Branding im Umfeld des Mitarbeiters wirken?
  • Kann das Giveaway gut und günstig versandt werden, oder sollen die Mitarbeiter es abholen?
  • Kann der Werbeartikel mit einem Anlass oder einer Kampagne verbunden werden?